Workshop XV: Timeout in der KH – Der Vorstand kann sich‘ s leisten UND leistet es sich

Liebe Freunde,

nach einem arbeitsreichen letzten Workshop, soll der nächste ganz entspannt verlaufen. Ich greife daher gerne Rainers Motto-Vorschlag auf:

 „Timeout in der KH – Der Vorstand kann sich’s leisten UND leistet es sich“

Ich könnte mir kein passenderes Motto für unser Treffen vorstellen und habe deshalb auch diese Präsentation ganz schlicht gehalten und das Programm sehr individuell auf das Motto ausgerichtet, ebenso die Bilderauswahl am Ende dieser Einladung.

Ich freue mich riesig auf einen unvergesslichen Tag, im Kreise meiner Freunde… !!!

Markus S.

 

Tagesordnung:

  1. Eintreffen in der HN VB ab 13 Uhr
  2. Tempo rausnehmen
  3. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden
  4. Kurze Pause
  5. Geistiger Impuls durch Markus S.
  6. Längere Pause
  7. Trinkspruch, offizielle Eröffnung und Vorglühen
  8. Offizielle Entschleunigungsphase
  9. Status Homepage durch Christian
  10. Entspannungsphase
  11. Schnitzelessen beim „Matthias“
  12. Gaaaaaanz große Entspannungsphase zum Verdauen (auch von Matthias‘ Worten)
  13. Geselliges Beisammensein
  14. Schlafen
  15. Gemeinsames Frühstück am Sonntag

 

Mitzubringen sind:

  1. Einen USB-Stick zum Rüberziehen der letzten Fotos
  2. Vorstands-T-Shirt (soweit noch passend)
  3. Getränke und Knabberzeug bitte wie folgt organisieren:
    1. Eik: Radler / Bier
    2. Christoph /Markus S.:  Knabberzeug
    3. Christian/Rainer: Was fürs Frühstück
    4. Markus N.:  Äppler zum Warm-Mache (mmhhh, das zischt)

Bitte Kassenbons mitbringen, die Kosten werden vom KH-Konto erstattet.

 

1 comment for “Workshop XV: Timeout in der KH – Der Vorstand kann sich‘ s leisten UND leistet es sich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*